Die BISCHOF-HERMANN-STIFTUNG sucht zum nächstmöglichen Termin (spätestens zum 01.01.2022) eine/n Sozialarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit


für die Leitung der stationären Einrichtung „Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer
Schwierigkeiten“ im Christophorushaus.
Das Christophorushaus ist eine Einrichtung für alleinstehende wohnungslose Männer in besonderen sozialen Schwierigkeiten mit insgesamt 50 Plätzen.


Ihr Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung und Führung der Mitarbeiter*innen des Verantwortungsbereiches
  • Personalmanagement und - einsatzplanung
  • Sicherung einer ganzheitlichen Betreuung unter Beachtung der Freiheit, der Würde und der Individualität der Bewohner
  • Erstellung und Fortentwicklung von Konzepten, Standards und Methoden der Betreuung und der bereichsbezogenen Pflege
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung
  • Mitwirkung bei der Sicherung einer optimalen wirtschaftlichen Bereichsführung
  • Angemessene Vertretung des Bereiches nach innen und außen
  • Bewahrung und Fortentwicklung des traditionellen kirchlich-caritativen Profils der Bischof-Hermann-Stiftung
  • Vertretung und Vermittlung der Philosophie der Bischof-Hermann-Stiftung
  • Perspektivische Weiterentwicklung der Bischof-Hermann-Stiftung

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium Sozialmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung oder die Bereitschaft, dieses innerhalb einer angemessenen Zeit nachzuholen
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Konfliktfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • eine wertschätzende und akzeptierende Grundhaltung gegenüber wohnungslosen Menschen
  • sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • selbstständiges Arbeiten
  • Erfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe wünschenswert

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches, dynamisches Tätigkeitsfeld
  • eigenverantwortliches Handeln
  • die Einbindung in ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • Vergütung nach AVR des Caritasverbandes inklusive der zusätzlichen Altersversorgung durch die KZVK

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.10.2021 an:

Bischof-Hermann-Stiftung    
Frank Hellmund    
Schillerstraße 46 Tel.: 0251 6063 129  
48155 Münster personal@bhst.de  

 

Stellenausschreibung als PDF