Wir suchen für das Projekt Winternothilfe einen Sozialarbeiter (m/w/d) (19,5 Stunden)


Die Winternothilfe ist ein Kooperationsprojekt der Bischof-Hermann-Stiftung und der Stadt Münster. Im
Zeitraum vom 1. November 2021 bis 31. März 2022 werden in Wohncontainern wohnungslose Männer mit
Schlafplätzen versorgt und betreut. Das Projekt ist fachlich eng an das Haus der Wohnungslosenhilfe (HdW)
angebunden.

Wir suchen für das Projekt Winternothilfe einen Sozialarbeiter (m/w/d) (19,5 Stunden).
Die Stelle wird für den unten genannten Projektzeitraum befristet ausgeschrieben.

Die Winternothilfe ist ein Kooperationsprojekt der Bischof-Hermann-Stiftung und der Stadt Münster. Im
Zeitraum vom 1. November 2021 bis 31. März 2022 werden in Wohncontainern wohnungslose Männer mit
Schlafplätzen versorgt und betreut. Das Projekt ist fachlich eng an das Haus der Wohnungslosenhilfe (HdW)
angebunden.

Ihre Aufgaben

  • sozialarbeiterische Betreuung der männlichen Bewohner des Projekts
  • Präsenz vor Ort an den Containern, teilweise auch an Wochenenden
  • Personaleinsatzplanung von studentischen Kollegen
  • Teilnahme an und Durchführung von Dienstbesprechungen mit den Studenten
  • Arbeit im Netzwerk mit verschiedenen Fachdiensten und Einrichtungen

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit
  • eine wertschätzende und akzeptierende Grundhaltung gegenüber wohnungslosen Menschen
  • sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Erfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe wünschenswert

Wir bieten

  • ein abwechslungsreiches, dynamisches Tätigkeitsfeld
  • eigenverantwortliches Handeln
  • die enge Einbindung in ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • Vergütung nach AVR des Caritasverbandes (Vergütungsgruppe S 12) inklusive der zusätzlichen Altersversorgung durch die KZVK

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an:

Bischof-Hermann-Stiftung
Haus der Wohnungslosenhilfe
Thomas Mühlbauer
hdw.muehlbauerprotected@bhst.de
Tel. 0251 48 45-261

Stellenausschreibung als PDF